Wettbewerb Neubau KINDERGARTEN ELZMATTE

WETTBEWERB; 2 (4) – FACH KINDERGARTEN

ELZMATTE, LANGENTHAL. SCHWEIZ, 2021

Das Grundstück befindet sich an der Peripherie der Stadt Langenthal, ein Ort am Übergang zur Landschaft. Direkt angrenzend an eine Einfamilienhaussiedlung, einer städte- baulich kleinkörnigen Struktur – die große Schulhausanlage Elzmatte bildet die Ausnahme. Der neue 2-fach Kindergar- ten wird als Solitär auf der nördlichsten Ecke des dreiecki- gen Grundstücks platziert, das Volumen der zweiten Etappe vervollständigt die neue Kindergartenanlage mit einem öffentlichen Platz dazwischen.

Diese Trennung ermöglicht einen Zwischenraum für Durch- blicke in die Landschaft, sowie die Annäherung an den kleineren Maßstab des Quartiers.

Die Hauptgebäude dienen auch als Orientierungspunkt
für die Kinder und sind mit dem Platz zusammen als Ort der Ankunft und des sozialen Austauschs gedacht. Auch außerhalb der Schulzeiten soll es ein Außenraum für das Wohnquartier sein. Die polygonale Form der Klassenzim- mer bilden zusammen mit einer Einfriedung einen gut kontrollierbaren und geschützten Klassenhof mit den großen bestehenden Bäumen und dem Blick in die umliegende Landschaft.

Landschaftsarchitektin: Maja Leonelli landscape architecture

Ingenieur Holzbau: Walter Bieler

More Projects